Category Archives: Aktuelles

Neues von der Meeresgruppe…..

Am 17.09.2022 waren wir, die Meeresgruppe des ASV Overhaken e.V., wieder unterwegs. Unser zweites Naturköderangeln vom Boot stand auf unserem Terminplan und weil es uns in den vergangenen Jahren an Bord der „MS Blauort“ so gut gefallen hatte, sind wir auch dieses Mal wieder mitgefahren. Morgens in Laboe angekommen, haben wir das Schiff schnell geentert und wir sollten in der Folge einen herrlichen Angeltag erleben. Bis auf einen kurzen Regenschauer blieb es an diesem Tag, jedenfalls von oben, auf See trocken. Die „Unwetter“ zogen hinter uns über Land an uns vorbei, so dass wir bei mäßigem Wind und kleiner Welle unserem Hobby sehr gut nachgehen konnten. Der Kapitän hatte auch an diesem Tag einmal wieder den richtigen Riecher und führte uns direkt zum Fisch. Gleich die erste Drift war ein Volltreffer und auch die folgenden „Stopps“ ließen bei uns allen die Ruten regelmäßig krumm werden. Gefangen wurden an diesem Tag ausschließlich Plattfische; Und das auf dem ganzen Schiff. Zusammengenommen hatten wir alle einen schönen Tag, wieder mit schöner Kameradschaft und vielen Gesprächen untereinander. Und dann war da am Ende des Nachmittags noch das gute Fangergebnis. Dieses ließ uns alle mit einem Lächeln zurück nach Hamburg fahren.

Danke nochmals an alle Teilnehmern!

Eure Meeressportwarte

Frank & Masu

Der ASV Overhaken e.V. trauert um seinen ehemaligen, langjährigen Vereinsvorsitzenden

Michael Grabow

der am 25. Juli 2022 verstorben ist.

In den vielen Jahren seiner Vereinszugehörigkeit wirkte er u.a. als Vereinsvorsitzender, Ausbilder und als Leiter der Jugendgruppe. Sein Engagement, seine Ideen, sein unermüdlicher Einsatz sowie seine starke menschliche Ausstrahlung haben unseren Verein über viele Jahre positiv geprägt.

Wir wünschen seiner Familie und allen Angehörigen die nötige Kraft in dieser schweren Zeit.

Für den Gesamtvorstand des ASV Overhaken e.V.

Thomas Graf

(1. Vorsitzender)

Kutterangeln der Meeresgruppe

Wie bereits im letzten Bericht der Meeresgruppe angekündigt, fand am 28.05.2022 das erste Kutterangeln auf der „MS Blauort“ statt. Die Freude war natürlich groß, dass auch unsere zweite Veranstaltung in 2022 wie geplant stattfinden konnte und uns kein Virus stoppen konnte. Das Wetter meinte es an diesem Tag nicht ganz so gut mit uns; Wind und Wellen erschwerten uns das Fischen. Zumindest aber blieben wir die ganze Zeit vom Regen verschont. Gefreut haben wir uns auch darüber, neue und auch lange nicht mehr gesehene Angelfreunde begrüßen zu dürfen und hoffen diese auch in Zukunft bei uns zu sehen.

Fische wurden an diesem Tag natürlich auch gefangen, nicht so viele wie auf den vergangenen Kutterangeln, aber am Ende konnte auch dieses Mal jeder Fisch mit nach Hause nehmen.

Viele Grüße von euren Sportwarten

Frank und Masu

Sommerfest 2022 des ASV Overhaken e.V.

RÄUCHERN; GRILLEN; CHILLEN………..

Endlich, es geht wieder los! Wir freuen uns alte Bekannte wiederzusehen, neue Gesichter zu treffen, mit Euch in Erinnerungen zu schwelgen und auf ein gemütliches Beisammensein.

Angelgeräteflohmarkt, frisch geräucherter Fisch, Kaffee und Kuchen sowie Grillwürstchen solange der Vorrat reicht!

Wann : am Samstag, den 25. Juni 2022 ab 14.00 Uhr

Wo:      Vereinshaus des ASV Overhaken e.V.,
            Oortkatenufer 10, 21037 Hamburg

(Hinweis: Speisen und Getränke werden gegen einen kleinen Kostenbeitrag ausgegeben).

GE DIGITAL CAMERA

Die Meeresgruppe war auch wieder unterwegs…

Nach den zwei schwierig zu planenden Jahren die hinter uns liegen, konnte die Meeresgruppe des ASV Overhaken e.V. in 2022 planmäßig in die Saison starten. Es wurde auch mal wieder Zeit!

Am 02.04.2022 konnten wir unsere erste Veranstaltung, das Brandungsfischen an der Ostsee, durchführen. Wir schauten uns die Strände in Rosenfelde, Kellenhusen, Süssau sowie Dahme an und entschieden dann uns für den letzteren. Die Wetterbedingungen waren an diesem Tag optimal, es war trocken, sonnig und wir hatten auflandigen Wind der ordentlich Bewegung in das Wasser brachte. Während des Fischens wurden wir dann auch nicht enttäuscht, am Ende hatte fast jeder seinen Fisch gefangen und konnte seinen Heimwege zurück nach Hamburg antreten. Ein Ziel haben wir an diesen Nachmittag noch erreicht, es wurden ausschließlich Plattfische gefangen, die Dorschbestände blieben also geschont…

Am 28.05.22 geht es wieder los, unser erstes Naturköderangeln vom Boot mit der „MS Blauort“ steht an. Wir hoffen wieder auf eine rege Beteiligung…

Eure Sportwarte

Frank und Masu